Einladung zur Autorendiskussion am 12.04.2019 bei Thalia im Center Wien Mitte

 

Am 12. April 2019 startet um 19.00 Uhr die Podiumsdiskussion zum Thema: „Was ist meine Motivation zu schreiben?“ in der Thalia Buchhandlung Wien Mitte!

Was bewegt AutorInnen mit unterschiedlichen Lebenserfahrungen zum Schreiben?
Welches Genre bevorzugen sie, und warum?
Was sind die Erfolgselemente der jeweiligen AutorInnen?
Und – wie gehen die AutorInnen an das Schreiben heran? Explizit gibt es auch Tipps für Einsteiger!

 
Autorenquartett_20190312.jpg
 

Das „literarische Diskussionsquartett“ bilden der portugiesische Anchorman und Bestsellerautor, José Rodrigues dos Santos, („Vaticanum“*) die österreichische Journalistin und Krimiautorin Maria Jelenko („Volkszählung“*) und der mehrfach preisgekrönte österreichische Romanautor Andreas Gruber („Rachewinter“*) sowie die ehemalige Chefredakteurin der „Cosmopolitan“ und Sachbuchautorin Karin Dietl-Wichmann („Mamma Mia“*) aus Deutschland.

Für eine Platzreservierung bei der Podiumsdiskussion sowie weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Clemens Bézard: c.bezard@hsn-agentur.at

* Aktuelle Buchtitel der AutorInnen.

Link zur Veranstaltung bei Thalia: https://www.thalia.at/shop/home/veranstaltungen/showDetail/20475/